• Seit 2016 Lehrer für Mathematik und Musik an der Goetheschule Hannover
  • 2015-2016 Referendariat am GBG-Seelze
  • 2014-2015 Lehrbeauftragter für Musikpädagogik und Erziehungswissenschaft an der HMTM Hannover, LU Hannover und MH Lübeck
  • 2011-2016 Promotion im Fach Musikpädagogik
  • 2011-2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für musikpädagogische Forschung (ifmpf) an der HMTMH
  • 2013 Stipendiat des Richard Wagner Verbands Hannover
  • 2004-2011 Studium an der Leibniz Universität Hannover und der HMTMH im Fächerübergreifenden Bachelor (Musik, Mathematik) und anschließende Vertiefung mit dem Master of Education in Hannover
  • 2011 Nominierung für den Hannover Song Contest Hören! 2011 – mit der Band “Raphael Legrand et le petit groupe boum boum
  • 2010 Teilnahme am Bad Boy Berlioz-Projekt der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH)
  • 2008 Dreiwöchiger, musisch-kultureller Austausch mit dem Gymnasium in Kebili (Tunesien)
  • 2007-2008 Einjähriges Auslandsstudium an der Université Claude Bernard Lyon 1 und Université Lumière Lyon 2 (Frankreich)
  • 2005 Hochschulpolitisches Engagement – Studierendenvertreter in der Lenkungsgruppe zur Optimierung des Bacholor-Systems und Mitglied der Fachschaft für den Fächerübergreifenden Bachelor an der HMTMH
  • 2005 Leitende Funktion – Schulischer Musik-Kulturaustausch zwischen Marokko und der deutschen KGS Stuhr Brinkum (dreiwöchige Musical-Tournee durch marokkanische Städte)
  • 2004 Ehrenamtliche Leitung der Theater-AG der Goetheschule (ganzjährig)
  • 2002 Erster Preis im Landeswettbewerb ‚Jugend musiziert‘ (Bereich Klassik)
  • 1990 Beginn der Klavierausbildung
  • 1985 Geburt